V wie Vielfalt

Uns ist jeder willkommen, der sich bei uns zuhause fühlen möchte. Dabei spielen Hautfarbe, Alter, Herkunft, Nationalität, Geschlecht und Religion aber keine Rolle – und wir haben die Erfahrung gemacht, dass dies auch für jene gilt, die hier eine neue Heimat suchen (müssen) und finden (wollen). Vielfalt ist eine Bereicherung für das Leben, und ohne diese hätten wir nicht einmal inzwischen so alltägliche Dinge wie Döner oder Pizza.

Vielfalt ist auch in der Kommunalpolitik wichtig, damit jeder die Chance hat, dass seine Interessen zumindest ein offenes Ohr und angemessene Berücksichtigung finden. Dazu gehört es auch, Entscheidungen zum Wohle der örtlichen Gemeinschaft mit bestem Wissen und Gewissen zu treffen, nicht aber, aufgrund der Zugehörigkeit zu einer politischen Gruppe gegen die eigenen Ansichten zu entscheiden.

Wir wollen unsere politische Arbeit genau daran ausrichten: Für alle und zum besten, damit es uns allen zusammen hier gutgehen kann – und das auf viele Jahre.

Wahlzulassung erfolgreich!

Die Wahlausschüsse des Landkreises Helmstedt und der Stadt Schöningen haben unsere Wahlvorschläge nunmehr in ihren Sitzungen am 26. Juli bzw. 28. Juli 2016 zur Wahl zugelassen. Damit ist unsere Kandidatur für den Helmstedter Kreistag und den Schöninger Stadtrat offiziell.

Soziale Netze 2 – Telegram, Flipboard, Google+ und Facebook

Mittlerweile sind wir in den meisten sozialen Netzwerken angekommen. Neben dem bereits vorgestellten Twitter-Account @ZIEL_WG findet man uns inzwischen auch bei Facebook und Google+. Daneben haben wir einen Telegram-Channel und auf Flipboard unser Magazin »wahlZIELe«. Außerdem sind die Neuigkeiten unserer Webseite auch als RSS-Feed verfügbar. Es sollte also für jeden etwas dabei sein, um mit uns in Verbindung zu bleiben.